Schlagwort-Archive: TV-Tipp

TV-Tipp: Norwegen – Leben am Hardangerfjord

Gestern lief auf 3SAT die Doku „Norwegen – Leben am Hardangerfjord“ – ein Ausflug in die wunderschöne Landschaft am bzw. im Hardangerfjord und ein Einblick in das Leben und den Alltag verschiedener Menschen, die dort leben. Umwerfend interessant.

Hier liegt die Seite zur Doku auf der Webseite der ARD Mediathek
Norwegen – Leben am Hardangerfjord (ein Film von Claudia Buckenmaier)

Allerdings sind offenbar in den nächsten 6 Wochen keine Wiederholungen geplant. Ich habe die Sendung aber inzwischen auch auf YouTube gefunden. Hier liegt das Video: https://www.youtube.com/watch?v=hbHiEPmSSlU –– oder einfach mal nach „Norwegen – Leben am Hardangerfjord“ suchen…

TV-Tipp: Skandinavien Doku-Reihe auf ARTE

In dieser fünfteiligen Skandinavien Doku zeigt uns der Finnische Journalist und Filmemacher Kimmo Ohtonen die Natur des hohen Nordens anhand von fünf Tier-Portraits. Hier alle Folgen in der Übersicht – jeweils mit Link zur ARTE-Mediathek, wo die Doku noch bis ca. Mitte Dezember (2016) kostenlos online abgerufen werden kann.

Skandinavien: der Ruf der Natur

  • Teil 1: Der Eisbär
    Sendetermin / Wiederholung:
    Donnerstag, 1. Dezember um 11.05 Uhr
    Samstag, 10. Dezember um 18.00 Uhr
    in der ARTE-Mediathek ARTE+7 ansehen (bis zum 14. Dezember 2016 )
  • Teil 2: Der Vielfraß
    Sendetermin / Wiederholung:
    20. November 2016 um 10:50 Uhr
    Mittwoch, 30. November um 11.50 Uhr
    Samstag, 10. Dezember um 15.35 Uhr
    in der ARTE-Mediathek ARTE+7 ansehen (bis zum 15. Dezember 2016)
  • Teil 3: Der Wal
    Sendetermin / Wiederholung:
    Montag, 28. November um 10.15 Uhr
    Samstag, 10. Dezember um 12.45 Uhr
    in der ARTE-Mediathek ARTE+7 ansehen (bis zum 16. Dezember 2016)
  • Teil 4: Die Ringelrobbe
    Sendetermine / Wiederholungen:
    Mittwoch, 30. November um 12.35 Uhr
    Samstag, 10. Dezember um 16.20 Uhr
    in der ARTE-Mediathek ARTE+7 ansehen (bis zum 18. Dezember 2016)
  • Teil 5: Der Moschusochse
    Sendetermin / Wiederholung:
    Mittwoch, 30. November um 11.05 Uhr
    Samstag, 10. Dezember um 14.50 Uhr
    in der ARTE-Mediathek ARTE+7 ansehen (bis zum 17. Dezember 2016)