Berlinale: Aki Kaurismäki „Die andere Seite der Hoffnung“ gewinnt Beste Regie Bären

Glückwunsch nachträglich: der Finnische Filmemacher Aki Kaurismäki bekommt auf der Berlinale 2017 für seinen Film Die andere Seite der Hoffnung den Silbernen Bären für die beste Regie. Leider gibt Kaurismäki aber gleichzeitig auch das Ende seiner Karriere bekannt – er sei müde und wolle nun sein eigenes Leben leben.

Siehe auch: Kultregisseur Kaurismäki will keine weiteren Filme machen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*